Skip to content

DOKS® Gewebeschlauch und DOKS® Gewebekissen

DOKS® Gewebeschlauch und DOKS® Gewebekissen
zum Stützen und Abdichten

DOKS® Gewebeschlauch und DOKS® Gewebekissen kommen im Berg-, Tunnel- und Spezialtiefbau zum Einsatz. Sie dienen als Ausbau- und Abdichtungselement sowie als textile Verschalung. DOKS® wird im Streckenvortrieb, in Gewinnungsbetrieben und für Sondermaßnahmen wie Wetterabdichtungen, O-Ring-Abdichtungen und bei Instandsetzungsarbeiten in Wasserbauwerken verwendet. Zur Abstützung von künstlich geschaffenen Hohlräumen wird der DOKS® Gewebestützpfeiler in verschiedenen Abmessungen und in Abhängigkeit von der Mächtigkeit mit oder ohne Armierung eingesetzt. Durch die verschiedenen Gewebequalitäten sind die Ausführungsvarianten der Stütz- und Abdichtungsschläuche nahezu unbegrenzt und richten sich nach den technischen Anforderungen unserer Kunden.

Sie erhalten die DOKS® Produkte in unterschiedlichen Abmessungen. Auch kleinste Mengen sind lieferbar.

  • Kunststoffgewebe (PP/PA)
  • rundgewebt bis zu einem Durchmesser von 1.000 mm
  • konfektioniert im Durchmesser > 1.000 mm
  • flexible Längen
  • hohe Reißfestigkeit bis zu 230 kN/M
  • Stempeldurchdrückkraft 15500 N
  • flammhemmend
  • hygienisch
  • antistatisch
  • Befüllung mit Rückschlagventil
AGBs | Impressum/Datenschutz

Diese Seite nutzt Cookies, um Ihre Sprachauswahl zu speichern. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.